Für Sie und Ihn

BodyCare

Beratung

BeautyBlog

Impressum

Enzyme zur Haarentfernung
Kann eine Haarentfernung gesund sein?

Eine enzymatische Haarentfernung kann sogar als Nebeneffekt gesund sein, aber nicht jede Haarentfernung erfüllt diese Erwartungen.

 

Seit vielen Jahren wird, früher nur von Frauen, heute aufgrund des gesteigerten Schönheitsbewusstseins auch von Männern, versucht, den Haarwuchs an bestimmten Körperstellen oder am ganzen Body zu reduzieren, also die Haare zu entfernen.

 

Haarentfernungsmethoden sind seit der Antike viele bekannt geworden; hier möchten wir uns aber auf die Haarentfernung durch (oder mit) Enzyme beschränken.

 

Sucht man online Haarentfernung durch Enzyme, wird man zahlreiche Ergebnisse finden, welche mit einer enzymatischen Haarwuchsreduktion in Verbindung stehen.

Viele Anbieter werben mit einer enzymatischen Haarwuchsreduktion um die Gunst der Kundschaft. Das Original findet man bei danlab ltd. skinarchitect münchen! Danlab stellt mit Epiladerm® seit 2003 ein Enzymprodukt für die professionelle Haarentfernung im Kosmetikstudio zur Verfügung, welches keine Wünsche offen lässt.

 

Im Unterschied zu anderen Methoden der Haarentfernung, wie Haarentfernung mit Wachs, Laser oder Impulslicht (auch IPL-Enthaarung genannt), ist eine Zuckerpaste-Haarentfernung durch die Enzyme noch hautpflegend und lang anhaltend. Ohne den Einsatz von Geräten wird eine dauerhafte Haarwuchsreduktion erreicht; das Verfahren ist für eine Haarentfernung im Gesicht und am Körper geeignet.

 

Egal wie man es nennt, ob Body Sugaring, Brazilian Waxing oder Permanent Hair Removal, Haarentfernung, Haarwuchsreduktion oder Enthaarung; eine professionelle EpilaDerm® Behandlung schont die Haut, nicht die Haare!

 

Das System bei Epiladerm funktioniert durch die Verwendung von Enzymen in den Haarentfernungs- oder Kosmetikprodukten, die nach einer Haarentfernung, Depilation oder Epilation auf die enthaarten Stellen aufgetragen werden. Die Wachstumsgrundlage der Haare wird durch mehrere Behandlungen mit Epiladerm-Zuckerpaste soweit verringert, dass sich die haarfreie Zeit in der Regel verlängert und der Haarwuchs spärlich wird.

 

 

Gut beraten ist man bei den Spezialisten für eine lang anhaltende Haarwuchsreduktion:

Sucht man (oder Frau) Hollywood-Cut, Landing-Strip, Irokese, Freestyle oder andere Formen des Brazilian Waxing, sollte einem Informationsgespräch in einem Expert-Studio von Epiladerm nichts mehr im Wege stehen.

 

Für den professionellen Gebrauch stehen dort die Produkte der 4. Generation des EpilaDerm®-Enzymkomplexes zur Verfügung. Der Kunde kann dann sicher sein, dass proteolytisch aktive Enzyme zur Haarwuchsreduktion beim Expert-Sugaring verwendet werden.